Der LIN DEN HOF wurde Ende der 50er gebaut und steht an der

-> Bahnhofstrasse 25 in D-87677 Stöttwang.

Das Zweifamilienhaus mit einem Wirtschaftsgebäude beherbergt heute drei Wohnungen, einen Gäste- und Probenboden, eine Werkstatt, zwei Partyräume mit Küche, Garage, einen Obst- und Nutzgarten mit Zisterne, Frühbeeten, über einem Dutzend Obst- und Nussbäume sowie einem Gewächshaus.

Stöttwang und der Ortsteil Linden liegen zirka 10 Kilomter östlich von Kaufbeuren und 40 Kilometer nördlich von Füssen. Kaufbeuren erreicht man über die B12 oder mittels Zugverbindung und fährt dann mit dem Wagen oder der Linie 58 vom Bahnhof aus in Richtung Mauerstetten und weiter über Land bis Thalhofen. Linden ist ein simamesisches Zwillingsdorf, dessen Bahnhofstrasse durch die gesamte Länge der beiden Dörfer hindurchführt. An der Abbiegung zur Burgstrasse steht der

LIN

DEN

HOF.

Wie man von Thalhofen oder von der anderen Seite durch Dösingen ankommt, seinen Wagen abstellt und dann an der Türglocke auf sich aufmerksam macht, zeigt dieses kleine Video:

Zeit lassen, wenn man geklingelt hat. Das Gelände ist sehr gross, und man muss nach dem online übertragenen Klingeln erst bis zur Türe kommen, um zu öffnen. Keine Angst, es kommt schon jemand.

Einmal eingelassen befinden sich die Gasträume im 1. Stock und im Dachboden: