Matratzen. Lager.

Es hatten sich ein paar Betten im Dachboden angesammelt, bevor ich ihn zum Probenboden geleert habe. Dabei waren die meisten Betten schnell Kleinholz, aber ich habe die Matratzen behalten. Und siehe da, sie waren ein Spassfaktor für Aris und Aeneas vergangenen Sommer, als sie sich auf dem Probenboden eine Wrestlingfläche aufgebaut haben. Aber sie gehen dort oben im Weg um. Deshalb habe ich sie der Reihe nach heruntergeschleppt und im Holzlager des HOFs gestapelt.

Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass im Zuge dieser Arbeiten das Bett von Elsa, meinem LIeblingsabbruchhammer, zerlegt wurde, in dem wohl meine Zeugung vonstatten ging. Aber hey, das eigene Zeugungsbett zu zerlegen ist Rammstein und schon ein bisschen weird. Aber lustig. Elsa benötigte dazu genau vier Schläge. Weitere Witze spare ich mir jetzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.